Zahlungsarten

Geben Sie bei Zahlungen auf unser Konto bitte immer die Bestellnummer an. So können wir Ihre Zahlung schnell zuordnen und die Ware zügig nach dem Geldeingang verschicken. Das Sie bei futtertraum.de sicher einkaufen und Ihre persönlichen Daten vor fremden Zugriffen geschützt werden hat für uns oberste Priorität.
Den Kaufverlauf und Ihren Kontobereich verschlüsseln wir sicher mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer-Verfahren). Dies ist das zurzeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet und wird bevorzugt zum verschlüsseln auch von Banken eingesetzt.
 

So können Sie bei uns bezahlen:

1. Vorauskasse: Sie überweisen den Rechnungsbetrag und wir verschicken die Ware am gleichen Tag des Kontoeinganges. Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

2. Nachnahme: Sie zahlen den Kaufpreis bar an den Zusteller. Die Zahlung per Nachnahme ist nur innerhalb Deutschland gegen einen Aufpreis von 8,50 EURO pro Lieferung (zzgl. 2,00 EURO Nachnahmegebühr, die an den Zusteller zu zahlen sind.) möglich. Die genannten Nachnahmekosten fallen auch dann an, wenn keine Versandkosten berechnet werden. Eine Nachnahme-Lieferung ins europäische Ausland ist leider nicht möglich.

3. Rechnung: Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Rechnung“ tritt der Verkäufer seine Zahlungsforderung an PayPal ab. Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Der Verkäufer behält sich vor, dem Kunden die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses zu verweigern. Wird die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ von PayPal zugelassen, hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an PayPal zu bezahlen, sofern ihm von PayPal kein anderes Zahlungsziel vorgegeben wird. Er kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt jedoch auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Ergänzend gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms.

4. Lastschrift und Kreditkarten: Diese Zahlungsart bieten wir über Paypal an. Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Lastschrift“ zieht PayPal den Rechnungsbetrag nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats, nicht jedoch vor Ablauf der Frist für die Vorabinformation im Auftrag des Verkäufers vom Bankkonto des Kunden ein. Vorabinformation ("Pre-Notification") ist jede Mitteilung (z.B. Rechnung, Police, Vertrag) an den Kunden, die eine Belastung mittels SEPA-Lastschrift ankündigt. Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat.

5. Paypal und Paypal Express: Diese Zahlungsart ist die schnellste für Sie. Bei dieser Zahlung hinterlegen Sie Ihre Bankdaten bei Paypal und nicht bei uns. Wenn Sie noch kein Kunde bei uns sind und Express zahlen, leitet Sie der Shop auf die Paypalseite um und Sie müssen sich lediglich nur noch mit Ihrer Mailadresse und Passwort einloggen (vorausgesetzt Sie haben bereits ein Paypalkonto), dann legt Paypal automatisch Ihre Kundenadresse in unserem Shop an, ohne einen längeren Bestellgang durchlaufen zu müssen.

6. Preisstellung und Zahlung: Preise sind für den Anbieter erst dann verbindlich, wenn er sie schriftlich bestätigt bzw. die Lieferung ausführt. Automatische Bestellbestätigungen sind noch keine verbindliche Zusage. Alle Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten von 5,99 €, die jedoch bei einem Bestellwert von von 49,99 € ( gilt nur für Deutschland ) wegfallen. Auslands-Versandkosten siehe Versand-& Zahlungsbedingungen. Die vom Kunden zu entrichtenden Entgelte sind unverzüglich nach Abschluß bzw. Vertragserfüllung zu zahlen und werden mit Zugang der Rechnung fällig, sofern nichts anders schriftlich vereinbart wurde.

7. Zahlungsverzug: Bei Zahlungsverzug des Kunden ist der Anbieter berechtigt, die vereinbarten Dienstleistungen und Lieferungen einzustellen. Der Kunde bleibt in diesem Fall weiterhin zur Zahlung der vereinbarten Entgelte verpflichtet. Bei Zahlungsverzug ist der Anbieter außerdem berechtigt, von dem betreffenden Zeitpunkt an Zinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz nach § 247 BGB zu berechnen, sofern der Anbieter nicht eine höhere Zinslast nachweist. Bei Zahlungsverzug ist der Anbieter berechtigt eine angemessene Bearbeitungsgebühr zu erheben. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche wegen Zahlungsverzuges bleibt ihm vorbehalten. Der Anbieter ist berechtigt, Zahlungen des Kunden auf ältere Verbindlichkeiten anzurechnen. Der Anbieter ist nicht zur Annahme von Schecks und/oder Kreditkarte verpflichtet. Bei der Zahlung per Bankeinzug und Rechnung wird die Ware erst dann Eigentum des Kunden, wenn der Betrag vollständig eingezogen bzw. bezahlt wurde und innerhalb der hierfür möglichen Frist keine Rücklastschrift beim Anbieter einging. Rücklastschriften belasten wir mit einer Bearbeitungsgebühr von 15,00 EUR.

8. Eigentumsvorbehalt und Belehrung: Der Anbieter hat das uneingeschränkte Recht, Aufträge ohne Begründung abzulehnen. Das Eigentum an der gelieferten Ware ist bis zur vollständigen Bezahlung dem Anbieter vorbehalten. Der Kunde ist verpflichtet, dem Anbieter jeden Wechsel seines Wohn- bzw. Geschäftssitzes mitzuteilen, solange noch Forderungen aus Lieferungen offenstehen oder Waren bestellt, aber noch nicht geliefert worden sind.

Hypo-Vereinsbank
Konto: 8621640
BLZ: 72020070
IBAN: DE 61 7202 0070 0008 62 1640
BIC/SWIFT: HYVEDEMM 408